30-jähriges Jubiläum der Malerei Andreas Clausen in Neumünster


Von:  Maler- und Lackierer-Innung Neumünster / 09.07.2020 / 10:30 / 142 Tag(e)


Wir gratulieren!


  • Foto: Der stv. Obermeister Dennis Schulz, Andreas und Ute Clausen (v.l.n.r.).

Am 1. April 2020 feierte die Malerei Clausen aus Neumünster Ihr 30-Jähriges Jubiläum. 30 Jahre ist es nun schon her, dass Malermeister Andreas Clausen, der Inhaber und Gründer der Malerei seine Pforten öffnete. In Spitzenzeiten beschäftigt er mittlerweile rund 10 Mitarbeiter.
Seine Frau Ute kümmert sich um die Buchhaltung. Seit kurzem ist auch der Sohn Henrik Vincent in den Betrieb mit eingestiegen.
Im Sommer letzten Jahres hat er seine Meisterprüfung abgelegt und war mit seinen 21 Jahren der jüngste Meister Hamburgs innerhalb seines Jahrgangs. Andreas Clausen freut sich sehr, dass sein Sohn Spaß am Malerberuf hat und in seine Fußstapfen treten wird.

Am Jubiläumstag überbrachte der stellvertretende Obermeister Dennis Schulz 
Glückwünsche im Namen des Vorstandes der Maler- und Lackierer-Innung Neumünster.


Andreas Clausen war von 1996 bis 2004 Schriftführer der Maler- und Lackierer Innung Neumünster. Von 2004 bis 2011 bekleidete er das Amt des stellvertretenden Obermeisters und ist seit 2011 weiterhin im Vorstand aktiv. So viel Engagement ist heute selten. Umso mehr möchte die Maler- und Lackierer-Innung Neumünster den Verdienst am Allgemeinwohl des Maler- und Lackiererhandwerks anlässlich des Jubiläums hervorheben.


Alter: 142 Tag(e)
Willkommen im Mitgliederportal!
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK